• slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide

Kurse und Fortbildungen für den Bereich Hygiene

im Rettungsdienst, Krankentransport und bei Krankenfahrten / Wünschewagen

Hygienebeauftragter (m/w/d)

 

Nach dem Curriculum der LARE[1] am LGL[2] zur Weiterbildung zur/zum Hygienebeauftragten im Rettungsdienst.

 

Voraussetzung: Notfallsanitäter/in, Rettungsassistent/in, Rettungssanitäter/in

 

Termin:               07.09.2020 – 11.09.2020 (40 UE)

Der Lehrgang enthält ca. 3 Stunden Eigenlernzeit (verpflichtend) und endet mit einer Abschlussprüfung

Kosten:              auf Anfrage

Auskunft:           telefonisch unter 09123 / 97 54 0 oder per Mail an information(at)asb-schulen.de


 

 

[1] Landesarbeitsgemeinschaft resistente Erreger am LGL

[2] Landesamt f. Gesundheit und Lebensmittelsicherheit

Hygienebeauftragte Rettungsdienst.jpg

Praktische Hygiene (Update)

Alle wichtigen Neuerungen in der Rettungsdiensthygiene einschließlich der Desinfektion und der KRINKO-Richtlinien, der LARE-Merkblätter und der gesetzlichen bzw. ordnungsrechtlichen Grundlagen für Hygienebeauftragte, Leitende Rettungsdienstmitarbeiter und andere Interessierte. 

Voraussetzung: Notfallsanitäter/in, Rettungsassistent/in, Rettungssanitäter/in

 

Termin:                    04.04.2020 (8 UE)

Kosten:                    auf Anfrage

Auskunft:               telefonisch unter 09123 / 97 54 0 oder per Mail an information(at)asb-schulen.de